Sonntag, 15. Juli 2018

Horrido

An diesem Wochenende findet das heiss ersehnte Balver Schützenfest 2018 statt. Bereits 2005 feierte mein Jüngster mit. Dreizehn Jahre danach geht er immer noch gerne in die Höhle.

Früh übt sich ...

Schuetzenfest-2005

Freitag, 6. Juli 2018

Mein Verein in gefährlichen Gewässern

Seit 2012 gibt es für die Festspiele Balver Höhle einen so genannten Beirat, der allerdings in der Satzung nicht vorgesehen ist. Er ist angetreten mit dem Ziel, die Festspiele Balver Höhle in ruhige Gewässer zu führen. Sechs Jahre später ist ihm dies nicht gelungen, im Gegenteil. Der halbe Vorstand tritt sofort zurück und verlässt den Verein wegen unüberbrückbarer Differenzen, die Zuschauerzahlen sind seit Jahren rückläufig und die Zahl der willigen Ehrenamtlichen geht auch immer mehr zurück. Soweit einige Fakten. Dann ein Foto mit meinem persönlichen Freund von der Sparkasse Balve - das sagt doch schon alles.

Hier zum Foto mit irritierender Botschaft:
https://www.come-on.de/lennetal/balve/kleinen-schritten-voran-1453723.html

Donnerstag, 5. Juli 2018

Die Zukunft meines Jüngsten

An der Academy of Stage Arts in Oberursel hat er vorgesprochen und hat gleich die Aufnahmeprüfung bestanden, mein jüngster Sohn, der jetzt gerade aus den Händen des Rektors das Abiturzeugnis erhielt. Wie würdet ihr reagieren? Der Opernsänger Vit König scheint sich ja einiges von ihm zu versprechen ...

Montag, 11. Juni 2018

Suden Aika

Das Vokalquartett aus Finnland, das seit 1996 besteht, bietet feinste Vokalmusik, die der Kategorie Weltmusik zuzuordnen ist. Ich habe sie vor über zehn Jahren auf dem Tanz- und Folkfest in Rudolstadt erleben dürfen und bin interessiert, wie sich die vier Damen so weiterentwickeln.

http://nordicwomanmusic.com/artists/suden-aika

Mein Vater (†)

Meinem Vater verdanke ich meine Liebe zum Theater und zur Musik. Leider ist er vor 4 Jahren verstorben (im gleichen Monat wie meine Mutter). Dieses Foto dokumentiert die Zeit, als er noch künstlerischer Leiter der Festspiele Balver Höhle war und als solcher die Proben des Kinderstückes "Rabatz im Zauberwald" besuchte. Regie führte da der Hemeraner Matthias Hay, der auch Vorsitzender vom Iserlohner Verein Schauspielensemble ist und mit dem ich in der Vergangenheit auch schon viele Male auf der Bühne stand. Nach der Saison trat mein Vater dann von seinem Amt zurück. Wir haben nie wirklich darüber gesprochen, welche Beweggründe es für ihn damals gab. Ich kann nur mutmaßen.

Rabatz

Sonntag, 10. Juni 2018

Don't feed the plants

Ein Bild vom 11.09.2007 (aus besseren Tagen)

Blumen

Geschossen mit dem Nokia Communicator. Das Bild müssten eines meiner Kinder gemacht haben. Ein super Teil und weit seiner Zeit voraus!!!! Das ist ein Schicksal, das auch mit dem iPhone geteilt wird. Egal ...

Als nächste will ich mir das iPhone 8 zulegen!!!! Hat jemand Erfahrungen mit der Kamera, die dort verbaut ist????

Freitag, 25. Mai 2018

Vor fünfzehn Jahren

Meine Regiearbeit "Schneewittchen" im Klosterhof in Langenzenn war der Beginn der erfolgreichen Kindertheaterreihe im Landkreis Fürth. Bereits im ersten Jahr war die Auslastung vielversprechend. Es war schön, mit meinen drei Kindern zusammen Theater zu spielen. Dabei verkörperten die Ältesten zwei der Zwerge. Der Jüngste durfte ein Reh mimen, was ihn soweit formte, dass er jetzt an einer Schauspiel-/Musicalschule in Oberursel angenommen wurde.

Zwerge

Vorne links der nunmehr Ehrenvorsitzende der Klosterhofspiele Jürgen Klostermeyer. Damals war er noch der 1. Vorsitzende und Bruder im Geiste.

Schneewittchen

Julia Schottenhamml als Schneewittchen, Melissa Henneberg als böse Königin. Ob sie schon verheiratet sind?

Samstag, 5. Mai 2018

Villa Sonnenschein

Das aus dem Tivoli in Hamburg bekannte Musical "Villa Sonnenschein" feierte gestern abend in der Balver Höhle Premiere. Vor gerade mal halb besetztem Haus gaben die Darsteller wie bekannt alles, um die Zuschauer zu unterhalten. Der Schlussapplaus war auch schon mal frenetischer, aber das Premierenpublikum ist in Balve ein ja immer ganz spezielles.

Nur was diese Inszenierung mit Screwball-Komödien gemein hat, wird ein Geheimnis der Regisseurin Anke Lux bleiben.

Dienstag, 1. Mai 2018

Die Tochter, auf die ich stolz bin

Mit Mutti als Reitlehrerin (da ist man als Vater schnell außen vor und es bleibt einem nur die Rolle des stillen Beobachters mit Kamera in der Hand):

http://www.traud-balve.de/MOV00249.MPG

Das Ganze fand in der Amecke in Balve statt. Der Hof wird heute noch bewirtschaftet, allerdings nicht von denselben Personen. Damals war die Familie Schreiber aktiv.

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Horrido
An diesem Wochenende findet das heiss ersehnte Balver...
Moonbrother - 15. Jul, 08:50
Mein Verein in gefährlichen...
Seit 2012 gibt es für die Festspiele Balver Höhle...
Moonbrother - 6. Jul, 22:23
Gute Idee. Aber das Studium...
Gute Idee. Aber das Studium kostet schon sooooo viel...
Moonbrother - 5. Jul, 13:18
Gratulieren
und ein Auto schenken. ;-)
zuckerwattewolkenmond - 5. Jul, 13:13
Die Zukunft meines Jüngsten
An der Academy of Stage Arts in Oberursel hat er vorgesprochen...
Moonbrother - 5. Jul, 11:53

Suche

 

Status

Online seit 2791 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 16. Jul, 07:38

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (with comments)

twoday.net AGB


Profil
Abmelden
Weblog abonnieren